Am Mittwoch, den 01. April 2009 feierte das FFE sein 10-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass trafen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Vertreter der Stadt Elmshorn und einiger Sponsoren sowie zahlreiche Gäste im Kollegiumssaal des Elmshorner Rathauses.

Die "Elmshorner Nachrichten" schrieben darüber:

10 Jahre: Freiwilligenforum feierte

Elmshorn (ur). Eine Feier für die Mitarbeiter „mit nur wenigen Worten aus gegebenem Anlass" sollte es nach den Vorstellungen der Verantwortlichen im Freiwilligenforum   Elmshorn (FFE) sein - und es wurde ein fröhliches Fest gestern im Kollegiumssaal. Rund 200 Mitglieder und Menschen, die sich der Hilfsorganisation   verbunden fühlen, hatten sich zusammengefunden, um die seit zehn Jahren währende Tätigkeit zum Wohle der EImshorner Bürger Revue passieren zu lassen. Günter Schröder, Werbeleiter der Sparkasse, kündigte mit den Worten „Gute Taten kosten heute auch Geld" eine 1000-Euro-Spende an, Bürgermeisterin Brigitte Fronzek dankte dem FFE für seine Arbeit „denn eine Stadt ist menschlich, wenn es Menschen gibt, die sagen: ich bringe mich ein".

Und dann übergab Dorothea Puls sinnbildlich den Staffelstab an Birgit Grote. Nach zehn Jahren wird sich Puls als Gründungsmitglied des FFE in den Ruhestand zurückziehen. „Wer wird nun Vorschläge für Fortbildungen und Projekte machen?", fragte ihre Nachfolgerin, „wer führt das Protokoll der Torhausrunde? Wer bereitet Bratäpfel für die Weihnachtsfeier vor? Wir können es uns gar nicht vorstellen, dass eine einzige Person neben all den vielfältigen Pflichten im familiären Bereich das alles allein schaffen konnte. Wir werden als Team versuchen, mit vereinten Kräften, die vielen, von Ihnen erledigten Aufgaben gemeinsam zu übernehmen."

Als Überraschung bekam Dorothea Puls ein Fotobuch sowie von jedem FFE-Mitglied eine Rose geschenkt und verabschiedete sich mit dem duftenden Buket aus ihrer aktiven Tätigkeit. Musikalisch wurde die Feier im Kollegiumssaal des Rathauses von Jonas Dietrich, Klavier, und  der A-cappella-Gruppe „Collegium Gaudium" begleitet.


Durch einen Click auf eines der folgenden Bilder wird dieses vergrößert angezeigt.

Siehe auch "Pressestimmen 2009"!

10Jahre-FFE_1

10Jahre-FFE_4

10Jahre-FFE_6

10Jahre-FFE_8

10Jahre-FFE_910Jahre-FFE_10

10Jahre-FFE_12

10Jahre-FFE_1310Jahre-FFE_14

10Jahre-FFE_15

10Jahre-FFE_1710Jahre-FFE_18

10Jahre-FFE_1910Jahre-FFE_20

10Jahre-FFE_2110Jahre-FFE_22

10Jahre-FFE_2310Jahre-FFE_24

10Jahre-FFE_2510Jahre-FFE_26

10Jahre-FFE_27

10Jahre-FFE_2910Jahre-FFE_30

Zum Seitenanfang